Die aktuelle Ausgabe

12-2016

BANKEN, VERSICHERUNGEN UND BEHÖRDEN

Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

frischen Wind bliesen die Studenten der PBSA (Peter Behrens School of Architecture) mit ihrer Ausstellung „Afterwork workout“ in die Hallen der Kölnmesse, in denen Ende Oktober 671 Unternehmen ihren Beitrag zum Thema Moderne Arbeitswelten leisteten. Ihre ketzerische These „The office is dead“ wurde natürlich korrigiert in „... will never die!“, und das stellten die zahlreichen Aussteller der Orgatec auch äußerst lebhaft unter Beweis. Was meinen Kollegen und mir vor Ort an bemerkenswerten Produkten und Konzepten auffiel, haben wir für Sie ab Seite 36 in unserem großen Orgatec-Messe - nachbericht zusam men gestellt. Zurück in der Redaktion mussten wir – trotz intensiver Recherche für unsere Dezember-Ausgabe zum Thema Banken und Behörden – einsehen, dass wenig heraus ragende Bankenprojekte auszumachen waren. Möglicherweise ist die Banken branche eher mit dem Abwickeln von Skandalen, Rechts streitig keiten oder Boni- Rück forderungen beschäftigt, als mit der Projektierung repräsentativer Neubauten. Wir haben deshalb unser Augenmerk auf jüngst fertiggestellte Behör den – auf Justiz- und Rats - gebäude – gelegt. Unser Kollege Uwe Bresan hat in Brüssel die Lage sondiert und sich im Zentrum der Macht umgeschaut. Das Ensemble aus EU-Kom missionsgebäude und EURats gebäude wurde jüngst durch das sogenannte Europa-Gebäude (S. 92) erweitert. Aber auch in den Niederlanden, der Schweiz und Frank reich wurden wir fündig (ab S. 98). Dass sich unsere Kolumnisten Dominik und Ben jamin Reding auch zu strafrechtlich relevanten Themen äußern können, wundert nur diejenigen, die deren neues Buch (S. 155) noch nicht gelesen haben – das könnte ein Weih nachts geschenk sein! Ebenso wie die Tipps zu Kalendern, Kinderbüchern (S. 88) und allerlei Schönem für Innen-/Architekten (S. 161). Und weil auch wir Ihnen etwas schenken möch ten, gibt es zum zweiten Mal „Weihnachten mit AIT“ (S. 90). Wenn Sie uns bis Freitag, 16. Dezember eine E-Mail mit Ihrer Adresse an weihnachten@ait-online.de schicken, nehmen Sie an der Verlosung teil. Wir wünschen Ihnen viel Glück, entspannte Weihnachten und ein tolles Jahr 2017!

Mit besten Grüßen
Petra Stephan, Dipl.-Ing.
Chefredakteurin
Architektin

Partner